Meldungen

05.01.13 Neues Mitsing-Projekt der Mauritiuskantorei ab 10. Januar 2013

Wir laden Sie herzlich ein, im Gottesdienst am Ostersonntag (31. März 2013) mit uns J. S. Bachs Kantate „Christ lag in Todesbanden“ und die Ostermotette „Haec dies“ von J. D. Zelenka aufzuführen. Wir proben jeden Donnerstag ab 20 Uhr im Gemeindehaus (Start: 10. Januar).

mehr

01.12.12 "Ofterdingen liest die Bibel" - Lesen mit Gewinn

89 Menschen aus Ofterdingen haben die vier Evangelien aus dem Neuen Testament gelesen. Die CD, die daraus entstanden ist, kann auf dem Ofterdinger Weihnachtsmarkt am 1. Dezember am Stand der evangelischen Kirchengemeinde erstmals gekauft werden.

mehr

01.12.12 "Ofterdingen liest die Bibel" - Lesen mit Gewinn

89 Menschen aus Ofterdingen haben die vier Evangelien aus dem Neuen Testament gelesen. Die CD, die daraus entstanden ist, kann auf dem Ofterdinger Weihnachtsmarkt am 1. Dezember am Stand der evangelischen Kirchengemeinde erstmals gekauft werden.

mehr

01.12.12 SOS Jugendgottesdienst

Am Sonntag 2. Dezember um 18.00 Uhr findet der nächste SOS-Jugendgottesdienst in der Kirche in Belsen statt.

mehr

01.12.12 SOS Jugendgottesdienst

Am Sonntag 2. Dezember um 18.00 Uhr findet der nächste SOS-Jugendgottesdienst in der Kirche in Belsen statt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 08.04.21 | Jugenddiakoniepreis - jetzt bewerben

    Engagierte Jugendliche können sich jetzt für den Jugenddiakoniepreis 2021 bewerben. Die Frist für den MachMit!Award läuft bis zum 13. Juli. Mitmachen können Einzelpersonen und Gruppen. Die Teilnehmer müssen zwischen 13 und 27 Jahren alt sein und sich in Baden-Württemberg sozial engagieren.

    mehr

  • 07.04.21 | Jürgen Moltmann feiert 95. Geburtstag

    Der Theologe Jürgen Moltmann feiert am Donnerstag, 8. April, in Tübingen seinen 95. Geburtstag. Er ist einer der bekanntesten evangelischen Theologen des 20. Jahrhunderts. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July würdigt Moltmanns Theologie, sie sei „topaktuell“.

    mehr

  • 07.04.21 | Klimagerechtes Handeln fördern

    „Menschen im Blick“ – ein Zusammenschluss verschiedener kirchlicher Bereiche – möchte Kirche und Gemeinden dabei unterstützen, konsequent klimagerecht zu handeln. Dafür stellt „Menschen im Blick“ Informationen und Materialien zur Verfügung.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de