Meldungen

05.12.13 Festliches Adventskonzert der Mauritiuskantorei

am Sonntag, 15. Dezember, in der Mauritiuskirche. Mit Werken von Buxtehude, Eccard, Hammerschmidt, Dalitz u.a.

mehr

05.12.13 „Kaufe zwei – spende eins“

Unter diesem Motto sammeln unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden am Samstag 15. Dezember im Vorraum des Penny-Marktes Lebensmittel und Gebrauchsartikel für die Mössinger Tafel. Wir freuen uns sehr, wenn Sie diese Aktion unterstützen.

mehr

05.12.13 „Kaufe zwei – spende eins“

Unter diesem Motto sammeln unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden am Samstag 15. Dezember im Vorraum des Penny-Marktes Lebensmittel und Gebrauchsartikel für die Mössinger Tafel. Wir freuen uns sehr, wenn Sie diese Aktion unterstützen.

mehr

01.12.13 Wahlcafé und Ausstellung zum Kirchturm am 1. Dezember

Von 11.00-18.00 ist das Wahllokal im Gemeindehaus, Rohrgasse 6, geöffnet. Wir laden Sie ganz herzlich zu Kaffee und Kuchen ein. Dazu gibt es eine Ausstellung zum Kirchturm und nachmittags ab 14.30 Uhr einen Vortrag mit neuen Informationen zur Kirchturmsanierung.

mehr

01.12.13 Wahlcafé und Ausstellung zum Kirchturm am 1. Dezember

Von 11.00-18.00 ist das Wahllokal im Gemeindehaus, Rohrgasse 6, geöffnet. Wir laden Sie ganz herzlich zu Kaffee und Kuchen ein. Dazu gibt es eine Ausstellung zum Kirchturm und nachmittags ab 14.30 Uhr einen Vortrag mit neuen Informationen zur Kirchturmsanierung.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.09.20 | Waren die Dinos nicht auf der Arche?

    Zum Weltkindertag beantwortet Landesbischof Frank Otfried July für das Kirchenradio Fragen von Kindern rund um Gott und Glaube. Hier können Sie sich alle Fragen und Antworten anhören.

    mehr

  • 18.09.20 | "Eine humanitäre Katastrophe"

    Theologiestudent Max Weber aus Tübingen ist zurzeit auf Lesbos. Über seine Eindrücke und die Situation der Flüchtlinge aus dem abgebrannten Lager Moria hat er im Interview mit www.elk-wue.de gesprochen.

    mehr

  • 18.09.20 | Hohe Akzeptanz für digitale Gottesdienste

    Flink und flexibel haben viele evangelische Gemeinden in Württemberg auf Corona reagiert und digitale oder hybride Gottesdienstformate auf den Weg gebracht. Ein Studie gibt nun Aufschluss darüber, wie die Angebote angekommen sind. Das Fazit lautet: Daumen hoch!

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de