Meldungen

17.12.14 Info und Anmeldung zum Kirchentag in Stuttgart

Im nächsten Jahr findet der Kirchentag quasi vor unserer Haustür statt. Die Kirchengemeinde Ofterdingen wird wieder als Projektchor teilnehmen. Herzliche Einladung zum Info- und Anmeldeabend am Mittwoch, 17.12.2014, 19 bis 20 Uhr, im Gemeindehaus.

mehr

13.12.14 „Kaufe zwei – spende eins“

Unter diesem Motto sammeln Konfirmandinnen und Konfirmanden der Evangelischen Kirchengemeinde Ofterdingen am Samstag, 13. Dezember ab 9.00 Uhr im Vorraum des Penny-Marktes Lebensmittel und Gebrauchsartikel für die Mössinger Tafel. Wir freuen uns sehr, wenn Sie diese Aktion unterstützen.

mehr

13.12.14 „Kaufe zwei – spende eins“

Unter diesem Motto sammeln Konfirmandinnen und Konfirmanden der Evangelischen Kirchengemeinde Ofterdingen am Samstag, 13. Dezember ab 9.00 Uhr im Vorraum des Penny-Marktes Lebensmittel und Gebrauchsartikel für die Mössinger Tafel. Wir freuen uns sehr, wenn Sie diese Aktion unterstützen.

mehr

08.12.14 Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats

am Montat, 8. November, 19:30 im Gemeindehaus. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Kirchturmrenovierung und der Haushaltsplan 2015.

mehr

08.12.14 Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats

am Montat, 8. November, 19:30 im Gemeindehaus. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Kirchturmrenovierung und der Haushaltsplan 2015.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.09.20 | "Eine humanitäre Katastrophe"

    Theologiestudent Max Weber aus Tübingen ist zurzeit auf Lesbos. Über seine Eindrücke und die Situation der Flüchtlinge aus dem abgebrannten Lager Moria hat er im Interview mit www.elk-wue.de gesprochen.

    mehr

  • 18.09.20 | Hohe Akzeptanz für digitale Gottesdienste

    Flink und flexibel haben viele evangelische Gemeinden in Württemberg auf Corona reagiert und digitale oder hybride Gottesdienstformate auf den Weg gebracht. Ein Studie gibt nun Aufschluss darüber, wie die Angebote angekommen sind. Das Fazit lautet: Daumen hoch!

    mehr

  • 17.09.20 | Ideensammlung Weihnachten 2020

    Auf der Website „Weihnachten 2020“ können jetzt Ideen eingesehen, kommentiert und Vorschläge gemacht werden. Außerdem plant die AG Weihnachten ein öffentliches Webinar am 8. Oktober.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de