Meldungen

Zu besetzen: Leitung der Mauritiuskantorei

Die evangelische Kirchengemeinde Ofterdingen sucht zum 01.02.2016 eine/n Chorleiter/in für die Mauritiuskantorei.

mehr

18.07.15 Konzert des Vokalensembles „TonArt“

"Glaube, Hoffnung, Liebe" ist das Motto des Konzerts (Samstag, 18. Juli, 20 Uhr, Mauritiuskirche), in dessen Zentrum die D-Dur-Messe von Antonin Dvořák stehen wird

mehr

18.07.15 Konzert des Vokalensembles „TonArt“

"Glaube, Hoffnung, Liebe" ist das Motto des Konzerts (Samstag, 18. Juli, 20 Uhr, Mauritiuskirche), in dessen Zentrum die D-Dur-Messe von Antonin Dvořák stehen wird

mehr

13.07.15 Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats

Herzliche Einladung zur letzten Sitzung des Kirchengemeinderats vor der Sommerpause, am Montag, 13.7., 20 Uhr im Gemeindehaus. Die Tagesordnung:

mehr

13.07.15 Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats

Herzliche Einladung zur letzten Sitzung des Kirchengemeinderats vor der Sommerpause, am Montag, 13.7., 20 Uhr im Gemeindehaus. Die Tagesordnung:

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 08.04.21 | Jugenddiakoniepreis - jetzt bewerben

    Engagierte Jugendliche können sich jetzt für den Jugenddiakoniepreis 2021 bewerben. Die Frist für den MachMit!Award läuft bis zum 13. Juli. Mitmachen können Einzelpersonen und Gruppen. Die Teilnehmer müssen zwischen 13 und 27 Jahren alt sein und sich in Baden-Württemberg sozial engagieren.

    mehr

  • 07.04.21 | Jürgen Moltmann feiert 95. Geburtstag

    Der Theologe Jürgen Moltmann feiert am Donnerstag, 8. April, in Tübingen seinen 95. Geburtstag. Er ist einer der bekanntesten evangelischen Theologen des 20. Jahrhunderts. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July würdigt Moltmanns Theologie, sie sei „topaktuell“.

    mehr

  • 07.04.21 | Klimagerechtes Handeln fördern

    „Menschen im Blick“ – ein Zusammenschluss verschiedener kirchlicher Bereiche – möchte Kirche und Gemeinden dabei unterstützen, konsequent klimagerecht zu handeln. Dafür stellt „Menschen im Blick“ Informationen und Materialien zur Verfügung.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de