Meldungen

16.01.13 Anmeldung zum 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag

Am Sonntag, 20. Januar, können Sie sich nach Gottesdienst und Kirchkaffe im Gemeindehaus bei Frau Sauerbeck für die Fahrt zum 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag anmelden. Er findet vom 1. bis 5. Mai in Hamburg statt.

mehr

16.01.13 Kleidersammlung für die Mariaberger Heime am 2. Februar

Am Samstag, 2. Februar, können Sie Ihre Kleiderspende für die Mariaberger Heime von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr im Gemeindehaus abgeben.

mehr

05.01.13 Neues Mitsing-Projekt der Mauritiuskantorei ab 10. Januar 2013

Wir laden Sie herzlich ein, im Gottesdienst am Ostersonntag (31. März 2013) mit uns J. S. Bachs Kantate „Christ lag in Todesbanden“ und die Ostermotette „Haec dies“ von J. D. Zelenka aufzuführen. Wir proben jeden Donnerstag ab 20 Uhr im Gemeindehaus (Start: 10. Januar).

mehr

01.12.12 "Ofterdingen liest die Bibel" - Lesen mit Gewinn

89 Menschen aus Ofterdingen haben die vier Evangelien aus dem Neuen Testament gelesen. Die CD, die daraus entstanden ist, kann auf dem Ofterdinger Weihnachtsmarkt am 1. Dezember am Stand der evangelischen Kirchengemeinde erstmals gekauft werden.

mehr

01.12.12 SOS Jugendgottesdienst

Am Sonntag 2. Dezember um 18.00 Uhr findet der nächste SOS-Jugendgottesdienst in der Kirche in Belsen statt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.08.19 | Oberkirchenrat Erwin Hartmann gestorben

    Oberkirchenrat Erwin Hartmann ist am Samstag, 24. August gestorben. 16 Jahre lang hat er das Dezernat für Arbeitsrecht im Evangelischen Oberkirchenrat geleitet. Er starb nach langer, schwerer Krankheit in seinem Wohnort Neubulach.

    mehr

  • 23.08.19 | Mit Mose in die Zukunft

    Unter dem Titel „Vergesst nicht …“ sind die Materialen für die Ökumenische Bibelwoche 2019/2020 erschienen. Im Mittelpunkt steht das 5. Buch Mose/Deuteronomium; das teilten die Herausgeber am Freitag mit. Das Arbeitsbuch und verschiedene Begleithefte sowie eine DVD bieten neue Zugänge zu diesem weniger bekannten biblischen Buch.

    mehr

  • 22.08.19 | Früherer EJW-Vorsitzender gestorben

    Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) trauert um seinen ehemaligen Vorsitzenden Harald Alber. Der 57-Jährige ist nach langer, schwerer Krankheit gestorben, teilte das EJW am Donnerstag mit.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de