Meldungen

01.12.13 Wahlcafé und Ausstellung zum Kirchturm am 1. Dezember

Von 11.00-18.00 ist das Wahllokal im Gemeindehaus, Rohrgasse 6, geöffnet. Wir laden Sie ganz herzlich zu Kaffee und Kuchen ein. Dazu gibt es eine Ausstellung zum Kirchturm und nachmittags ab 14.30 Uhr einen Vortrag mit neuen Informationen zur Kirchturmsanierung.

mehr

22.11.13 Geschenke unterm Weihnachtsbaum…

das möchten wir gerne als Ökumene im Steinlachtal Familien ermöglichen, die finanziell nur schlecht oder gar nicht ihren Kindern Wünsche unter dem Weihnachtsbaum erfüllen können. Einen besonderen Weihnachtsbaum mit Wunschzetteln finden Sie bei uns am 30. November auf dem Weihnachtsmarkt oder am 1....

mehr

04.11.13 Konfi3 Informations- und Anmeldeabend

Am Dienstag, 19. November um 19.30 Uhr findet im Gemeindehaus, Rohrgasse 6, ein Informations- und Anmeldeabend statt. Herzliche Einladung an alle Eltern, deren Kinder die 3. Klasse besuchen.

mehr

27.09.13 Abgabe Erntegaben

Für den Erntealtar bitten wir wieder herzlich um Ihre Gaben. Abgabemöglichkeit ist am Samstag, 5. Oktober von 9.00 bis 12.00 Uhr in der Mauritiuskirche. Für den Erntealtar sind uns auch Blumen u. ä. sehr willkommen.

mehr

16.09.13 Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats am Dienstag, 17.9.

Herzliche Einladung zur nächsten öffentlichen Sitzung des Kirchengemeinderats am Dienstag, 17.9., ab 20 Uhr im Gemeindehaus mit folgender Tagesordnung:

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.04.19 | Leben in der digitalen Welt

    Norbert Lurz ist Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er ist ein Fan intelligenter Programme und hat sich in der digitalisierten Welt gut eingerichtet.

    mehr

  • 24.04.19 | Die Menschen in Europa im Blick

    Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. Evangelische Christen werben für ein friedliches, weltoffenes und global gerechtes Europa.

    mehr

  • 24.04.19 | „Gott dienen“

    Seine Lieder und Gedichte haben Pfarrer Philipp Friedrich Hiller aus der Schule von Johann Albrecht Bengel bekannt gemacht. 1070 Lieder wurden gezählt. In seinem geistlichen Liederkästlein sind davon 732 veröffentlicht, das als Andachtsbuch bis ins 21. Jahrhundert nachwirkt. Am 24. April 2019 jährt sich sein Todestag zum 250. Mal.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de