Das nächste musikalische Highlight steht an: Am Sonntag, 24. Juni, führen die Ofterdinger Singvögel ab 17.00 Uhr das Musical „Gerempel im Tempel" im Evangelischen Gemeindehaus auf -  ein Kindermusical über eine Geschichte von Händlern, Kindern, umgeworfenen Tischen und Jesus.

 

Die Ofterdinger Singvögel sind fleißig am Üben für ihre Musical-Aufführung am Sonntag, 24. Juni um 17.00 Uhr im Gemeindehaus. Nachdem im letzten Jahr mit dem Singspiel über den Komponisten Rossini ein weltliches Stück aufgeführt wurde, ist in diesem Jahr wieder ein geistliches Stück an der Reihe. Die bekannte Geschichte von der Vertreibung der Händler aus dem Tempel durch Jesus wird anschaulich in eingängigen Melodien szenisch dargestellt. Dafür haben die 16 Kinder eifrig geprobt beim Chorwochenende in Gomadingen – dem jährlichen Highlight des Chores.


Die Chickpeas gestalten in eindrucksvoller Weise die aktuelle Übertragung der Geschichte in unsere Zeit. Johanna Nill und  Johannes Barthmes übernehmen  die instrumentale Begleitung mit Querflöte und Klavier. Die Leitung hat Gisela Sauerbeck.

 

Die Ofterdinger Singvögel freuen sich auf Ihren Besuch!